Sprachen schnell und effektiv lernen

Die Globalisierung fördert das Interesse an Sprachen und unterschiedliche Kulturen, weswegen die Mehrsprachigkeit nicht nur ein wirtschaftliches sondern auch ein hohes persönliches Ziel ist.

Neben des Aufbaus eines großen Wortschatzes sind spezielle Lernmethoden nötig, um das Sprachgefühl zu fördern. Ich zeige Ihnen 7 einfache Schritte, wie Sie eine Sprache auf einem hohen Niveau erlernen und diese wie Ihre Muttersprache beherrschen können.

Wir empfehlen Godlike - für mehr Konzentration, Fokus & Durchblick

Banner Godlike

Eine gute Basis schaffen Sie durch unseren Artikel: Vokabeln lernen

Motiviert bleiben

Wer einen guten Grund für das Erlernen einer Sprache hat, bleibt länger motiviert, diese zu erlernen. Motivation ist völlig unabhängig von sprachlicher Begabung und Komplexität einer Sprache.Vor allem ständige Wiederholung von Informationen, lässt Vokabeln sicher in das Langzeitgedächtnis speichern.

sprachen-motivation.JPG

Motivation entsteht vor allem aus folgenden Gründen:

  • Karriere: Fremdsprachen sind einer DER Karriere-Kicker
  • Reisen: Wer im Ausland kommunizieren kann, endeckt leichter die schönsten Orte
  • Liebe: Nachweislich ist eine (fremdsprachige) Liebesbeziehung die größte Motivation

Sprachschule besuchen

Wer nicht die Möglichkeit hat schon als junger Mensch ein Auslandssemester oder Austauschjahr zu machen, der kann dennoch von einem längeren Auslandsaufenthalt mit Sprachschule stark profitieren.

Eine Sprachschule in dem jeweiligen Urlaubsland passt den Unterricht entsprechend Ihrer Sprachkenntnisse individuell auf Sie an.

Lehrer sind dort meistens Muttersprachler und weisen freundlich auf Fehler in der Aussprache hin. Damit ist es möglich, gezielt das Sprachgefühl deutlich zu verbessern.

Tipp: Planen Sie Ihren nächsten Urlaub (gerne auch mit Familie) an einem Ort mit Sprachschulen. Zahlreiche Reisebüros werden Ihnen bei der Suche helfen.

Sprachschulen im Internet finden: Schnell und bequem finden Sie hervorragende Sprachschulen auf sprachreisen.de.

Banner Unten

Mit Muttersprachlern sprechen

Überwinden Sie im Urlaub Ihren inneren Schweinehund. Bereiten Sie sich schon vor Ihren Ausflügen auf kleine Sprachpassagen vor. Kurze Sätze lassen sich schnell lernen und gekonnt aussprechen:

  • Essen bestellen
  • Ticket kaufen
  • Dem Taxifahrer das Ziel mitteilen

Online mit Muttersprachlern sprechen: Plattformen wie tandempartner.net vermitteln kostenlos Tandempartner zum sprachen lernen. Einmal reden Sie mit Ihrem Sprachfreund auf deutsch und einmal in der Fremdsprache. So haben beide Seiten einen schnellen Nutzen und können sich Tipps geben.

Fremdsprachliches Fernsehen schauen

Für ein niedriges Sprachniveau sind besonders Kindersendungen, wie die “Sesamstraße” oder “Barney” hilfreich. Damit können Sie selbst mit einem kleinen Wortschatz ihr Sprachgefühl verbessern, da die Übersetzungen heutzutage ausgezeichnet sind.

Haben Sie bereits einen größeren Wortschatz und die Grundzüge der Grammatik in der Fremdsprache gelernt? Dann sind Filme und Serien in der Fremdsprache mit deutschem Untertitel zu empfehlen.

YouTube bietet seit neusten Untertitel zu Filmen an. Klicken Sie dazu auf das “Untertitel”-Symbol in YouTube (meist auf Englisch). Oder suchen Sie direkt auf YouTube mit der Ergänzung “mit deutschen Untertitel”.

Fremdsprachliche Bücher lesen

Viele Freunde von mir haben mit dem Lesen von Büchern in der Fremdsprache Erfolge erzielen können, indem sie Wörter oder Phrasen markiert und diese nachgeschlagen haben. So bestimmt man selbst das Tempo in dem man sich in eine Sprache einliest und ergänzt dabei sein Vokabular Schritt für Schritt.

Tipps für jedes Sprachniveau:

  • Niedrig: Kinderbücher sind mit nur wenigen Wörtern einfach zu verstehen und die Grammatik lässt sich auch ohne Vorkenntnisse erschließen
  • Mittel: Klatsch-Magazine haben meistens sehr kurze Textabschnitte und viele Wörter lassen sich durch den Kontext erahnen.
  • Hoch: Beim Lesen eines Romans benötigt man einen relativ großen Wortschatz.

Hörbücher hören

Wenn man sich eine Sprache komplett ohne Lernpartner oder Lehrer aneignet, fehlt einem das Erlernen der korrekten Aussprache. Für die Aussprache sind auditive Methoden notwendig, die ein Hörbuch bietet. Man erweitert seinen Wortschatz und kann seine Aussprache verbessern, indem man zuhört, das Gehörte verinnerlicht und die Sätze und Wörter nachspricht.

Tipp: Es gilt das Gleiche, wie für das Lesen von Büchern in einer Fremdsprache. Passen Sie ihr Lernmaterial an das Sprachniveau an.

Lehren und dabei lernen

Wer die Grammatik einer Sprache lehren kann, hat diese tatsächlich verstanden. Das gilt nicht nur für die Grammatik sondern auch ganze Phrasen, Inhalte von Texten oder Wortherkünfte. Diese Lerntechnik ist besonders in Schulen bei Gruppenarbeiten beliebt und erzielt bei den Lernenden gute Erfolge.

Nachhilfe geben: Wenn Sie sich beim Erlernen einer Sprache noch etwas dazuverdienen möchten, ist das Nachhilfegeben eine schöne Option, da Sie dabei Erlerntes festigen können.

Kooperatives Lernen durch Lern- und Arbeitsgruppen

Die größten Vorteile bei Lern- bzw. Arbeitsgruppen sind die Kommunikationsmöglichkeiten und das gegenseitige Lehren. Ein Teilnehmer profitiert auch vom Kenntnisstand des Anderen, denn selbst wenn die einzelnen Personen theoretisch auf einem Sprachniveau sind, kann sich der Wissenstand in den unterschiedlichen Sprachbereichen unterscheiden.

Beispiel: Person A beherrscht die Konjugation unregelmäßiger Verben in der Gegenwart besser als Person B, die wiederum konjungiert Verben sicherer in einer Zukunftsform. So lernt Person A von B und B von A.

lerngruppe.JPG

Unterschied zwischen Lern- und Arbeitsgruppen

Das Ziel der Lerngruppe ist der Lernerfolg der teilnehmenden Individuen - nicht als Gruppe, sondern als Einzelperson. Im Gegensatz dazu steht die Arbeitsgruppe, da bei dieser Gruppe ein gemeinsames Ziel verfolgt wird, wie z.B. ein gemeinsames Projekt.


Bilder:

  • "calisto_620__group_conference_call" von Calisto 620 via Flickr: https://www.flickr.com/photos/plantronicsgermany/8138983300/
  • "Motivation Scrabblel" von Jeff Djevdet via Flickr: https://www.flickr.com/photos/jeffdjevdet/16927430497/ - speedpropertybuyers.co.uk/
  • "PICT7043l" von Doctor Yuri via Flickr: https://www.flickr.com/photos/27557398@N04/2568132807/

Gratis Speed Reading Training Fenster-schliessen

Speed-Reading
  • 20 Spitzen-Videos von Tom Freudental
  • Zugang zum beliebten Speed Reading Trainer
  • Nur für kurze Zeit kostenlos

Anfrage wird bearbeitet...

Anfrage wird bearbeitet bitte warten Sie einen Moment.
Sie werden automatisch weitergeleitet, sobald Sie erfolgreich eingetragen wurden.

Wir schicken Ihnen das kostenlose E-Book sofort per E-Mail zu.


Wir schicken Ihnen das kostenlose Videotraining per E-Mail zu.